Archiv der Kategorie: Theos 1. Woche

07.05.2012 – Beatmung

Heute darf Theo wieder alleine amten, er hält“nur“ 2 Stunden durch. Wir sind dabei als Theo die Kraft ausgeht und das Herz aufhört zu schlagen. Mehrmals kann es durch zartes Anstupsen wieder zum Laufen gebracht werden. Nachdem das Herz wiederholt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar

06.05.2012 – Die kleinen Freuden des Lebens

Heute gibt es zwei gute Nachrichten. Zum einen wird Antje aus dem Krankenhaus entlassen, zum anderen bejubeln wir die erste vollgesch…. Windel von Theo. Fast schon sehnsüchtig haben wir auf das Kindspech, den ersten Stuhl, gewartet, der Darm funktioniert also, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar

05.05.2012 – Solarium mal anders

Theo hat wie viele andere auch die Neugeborenengelbsucht, stundenweise bekommt er die kommenden Tage (abhängig von Blutwerten) als Therapie eine UV Lampe auf den Inkubator gestellt…..das gibt schöne blaue Fotos.  

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar

04.05.2012 – Kontakt

Die Haut von Theo ist samtweich und warm, der Inkubator sorgt für angenehme 36 Grad Umgebungstemperatur. Anfassen ist erlaubt, wir dürfen Theo berühren, der Greifreflex funktioniert schon, das Gesicht ist zuckersüß, wir saugen jede Berührung in uns auf, wie gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar

03.05.2012 – Erster Atemversuch

Stolz wie Oskar stellen wir bei unser morgendlichen Stippvisite fest, dass Theo schon alleine atmen darf. Alle Werte (Herzschlag, CO2 Gehalt im Blut, Sauerstoffsättigung….etc.) sind in Ordnung, je eher ein Frühchen von der Atemmaschine genommen wird umso besser. Allerdings stellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar

02.05.2012 – Aller Anfang

Heute darf Antje zum ersten Mal unseren Theo sehen. Im Rollstull gehts ab auf die Intentsivstation der Kinderklinik, Theos erstes Zu Hause, Willkommen in Theos Welt! Theo ist stabil, wird künstlich beatmet und ernährt, Tubus in der Luftröhre, Magensonde und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar

01.05.2012 – Hallo Welt

Deutschland feiert am 01.05. seine Arbeiter. Wir werden am Mittag darüber informiert, dass Antjes Blutwerte Karussell fahren. Langsam scheint es für Theo doch ungemütlich zu werden im Bauch. Die Blutwerte deuten auf eine Infektion hin, die Wehen werden wieder stärker, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theos 1. Woche | Schreib einen Kommentar